Roller im Main

Polizei sichert Spuren

Aus der Segnitzer Straße wurde in der Nacht auf Sonntag ein Kleinkraftrad der Marke „Falke“ gestohlen, berichtet die Polizei.

Der Täter schraubte die Plastikfrontverkleidung des Fahrzeugs ab und schloss die Zündung kurz. Der Roller wurde dann am Morgen im Main knapp unter der Wasseroberfläche wieder gefunden.

Zur Bergung musste die Feuerwehr Frickenhausen ausrücken. Der Besitzer konnte sein Fahrzeug wieder in Empfang nehmen, hat jedoch einen Schaden von etwa 200 Euro erlitten. Die Polizei konnte umfangreiche Spuren sichern.

Bericht von http://www.polizei.bayern.de/unterfranken/news

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.